NACH ALL DEN JAHREN

(Lieder und Chansons)

Mit dieser CD dokumentiert Olivia Molina ihre Liebe zur deutschen Sprache. Unterstützt wird sie von Siegfried Fietz, der die Lieder "Weil du du bist", "Ich liebe dich immer noch mehr" und "Hinter'm großen Wasser" komponierte, und Michael F. Strauss, der die Titel "Geh' nicht für immer", "Engel", "Verzeih" mir" und "Niemals im Leben" komponierte und für die gesamte Produktion die Texte schrieb bzw. bearbeitete. Durch ihn wurde Olivia Molina aufmerksam auf Thomas Brinkhoff, von dem sie die Titel "Copacabana" und "Nach all den Jahren" übernahm. Das Lied "Laß mich los" wurde von Inga Rumpf komponiert. Abgerundet wurde das Programm durch die Lieder "Mit den Farben eines Malers", "Bleib" in meiner Nähe" sowie "In alle Ewigkeit" von Olivia Molina, und "Unser Lied" komponierte sie nach der Vorlage eines Textes von Michael F. Strauss.
1. MIT DEN FARBEN EINES MALERS
2. UNSER LIED
3. WEIL DU DU BIST
4. COPACABANA
5. BLEIB' IN MEINER NÄHE
6. GEH' NICHT FÜR IMMER
7. NACH ALL DEN JAHREN
8. ENGEL
9. ICH LIEBE DICH IMMER NOCH MEHR
10. VERZEIH' MIR
11. NIEMALS IM LEBEN
12. LASS MICH LOS
13. IN ALLE EWIGKEIT
14. HINTER'M GROSSEN WASSER